Verein

Verein GTTA

Unser Verein GTTA wurde im April 2002 gegründet. Unsere Mitglieder sind in verschiedenen Fachdisziplinen in psychosozialen, pädagogischen, therapeutischen, seelsorgerlichen und pflegerischen Bereichen oder als tiergestützte Aktivitäts- Spezialist/innen tätig. Wir zeichnen uns aus durch eine umfassende theoretische und praktische Aus- und Weiterbildung in tiergestützter Therapien, Beratungen und Fördermassnahmen. Wir pflichten den Deklarationen der IAHAIO bei (iahaio.org), mit der einerseits die angemessene ethische Einstellung gegenüber der Mensch- Tier-Beziehung und anderseits die artgerechte Haltung des eingesetzten Tieres bekräftigt wird.

Die Gesellschaft für tiergestützte Therapie und Aktivitäten GTTA ist Mitbegründerin des internationalen Dachverbandes für tiergestützte Therapie ISAAT (aat-isaat.org).

Unsere Ziele:

  • Die fachlichen und beruflichen Interessen der einzelnen Mitglieder
  • die Pflege der Beziehungen unter den Mitgliedern und deren wissenschaftliche Weiterbildung
  • die Kontakte und der Austausch mit verwandten Organisationen im In- und Ausland

Download the PDF file .


Unsere Statuten:

Sie können unsere Statuten hier als PDF herunterladen.

Download the PDF file .